Reimer Böge, MdEP

Reimer Böge MdEP
Europaabgeordneter, Stellvertretender Landesvorsitzender

Seit 1989 ist Böge Mitglied des Europäischen Parlaments. Hier war er von 1992 bis 1994 Agrarpolitischer Sprecher der EVP-Fraktion und von 1994 bis 1999 Vorsitzender des Fraktionsarbeitskreises Haushalt, Haushaltskontrolle, Landwirtschaft und Fischerei. Daneben war Böge von 1996 bis 1997 Vorsitzender des BSE-Untersuchungsausschusses.

Seit 1999 ist Böge stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament. Von 2001 bis 2004 war er ständiger Berichterstatter des Haushaltsausschusses für die EU-Osterweiterung. Von 1999 bis 2006 war er Stellvertretender Vorsitzender des Haushaltsausschuss, seit Januar 2007 ist er dessen Vorsitzender.

Seit Juli 2004 ist Böge stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Internationalen Handel, seit September 2004 Mitglied der parlamentarischen Delegation für die Beziehungen zu Australien und Neuseeland sowie Generalberichterstatter des Europäischen Parlaments über die politischen Herausforderungen und Haushaltsmittel der erweiterten Union 2007-2013.