Respekt für Ole Schröder

24.06.2016
Pressemitteilung

 

Zur heutigen Entscheidung von Dr. Ole Schröder, nicht erneut für den Deutschen Bundestag kandidieren zu wollen, erklärte der CDU-Landesvorsitzende Ingbert Liebing:

"Ich bedaure die Entscheidung von Ole Schröder. Er ist ein erfahrener Bundestagskollege, der dem Parlament seit vier Legislaturoperioden angehört. Als Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium des Inneren ist er der Vertreter der CDU Schleswig-Holstein in der Bundesregierung. Für seinen Einsatz gebühren ihm Dank und Anerkennung, auch mein persönlicher Dank für vertrauensvolle Zusammenarbeit. 

Dennoch verdient die Entscheidung und der Wunsch nach einer beruflichen Veränderung von Ole Schröder Respekt."

 
Verantwortlich:
Dr. Axel Bernstein MdL
Landesgeschäftsführer
CDU Schleswig-Holstein
Sophienblatt 44-46
24103 Kiel
Tel.: 0431-66099-28
Fax: 0431-66099-88
presse [at] cdu-sh.de
www.cdu-sh.de